Impressum

ARTIKEL 1 - PREISE

1.1 - Die Preise unserer Produkte werden in Euro inklusive MwSt. zuzüglich der Beteiligung an den Bearbeitungs- und Versandkosten angegeben. Die Buchpreise werden unter strenger Einhaltung des französischen Gesetzes Lang 81-766 vom 10. August 1981 festgesetzt.
1.2 - LEN behält sich das Recht vor, ihre Preise jederzeit zu ändern, aber die Produkte werden auf der Basis der zum Zeitpunkt des Bestellungseingangs gültigen Preise fakturiert.

ARTIKEL 2 - BESTELLUNG

Die Vertragsinformationen sind in französischer Sprache gehalten und werden spätestens zum Zeitpunkt der Lieferung bestätigt. LEN behält sich das Recht vor, jede Bestellung eines Kunden zu stornieren oder abzulehnen, wenn mit diesem Kunden eine ungeklärte Streitfrage hinsichtlich der Bezahlung einer früheren Bestellung vorliegt.

ARTIKEL 3 - BESTÄTIGUNG

Sie erklären, die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen vor der Erteilung Ihrer Bestellung zur Kenntnis genommen und akzeptiert zu haben. Die Bestätigung Ihrer Bestellung gilt daher als Akzeptierung dieser allgemeinen Verkaufsbedingungen.

Vorbehaltlich des Gegenbeweises bilden die registrierten Daten den Beweis aller von LEN und ihren Kunden getätigten Geschäfte.

ARTIKEL 4 - VERFÜGBARKEIT

Unsere Produkt- und Preisangebote sind gültig, solange sie auf der Webseite zu sehen sind und solange der Vorrat reicht.

In diesem Rahmen werden Angaben zur Verfügbarkeit der Produkte zum Zeitpunkt der Erteilung Ihrer Bestellung gemacht. Falls ein Produkt nach der Erteilung Ihrer Bestellung nicht verfügbar ist, werden Sie umgehend unterrichtet, Ihre Bestellung wird automatisch storniert und, wenn Ihr Bankkonto belastet wurde, findet eine unverzügliche Rückerstattung statt.

ARTIKEL 5 - LIEFERUNG

Die Produkte werden an die in Ihrem Profil aufgeführte Lieferadresse gesandt. Die im Einkaufskorb angegebenen Lieferfristen sind die üblichen Durchschnittsfristen und entsprechen den Fristen für die Bearbeitung des Versands zuzüglich der Beförderungsfristen.

Bei einer ordnungsgemäß festgestellten Lieferverspätung können Sie, auch wenn das Produkt bereits versandt wurde, ebenfalls Ihre Bestellung stornieren und die Rückerstattung des Produkts verlangen. Wenn Sie das Produkt erhalten haben und Sie es in seinem vollständigen Originalzustand zurücksenden, erstattet LEN auch die Rücksendekosten.

ARTIKEL 6 - ZAHLUNG

Die Belastung der Kreditkarte erfolgt direkt bei der Bestellung.

ARTIKEL 7 - SICHERUNG

Unsere Webseite verfügt über ein Sicherungssystem.

Wir haben das Verschlüsselungsverfahren SSL übernommen, aber wir haben auch sämtliche Stör- und Verschlüsselungsverfahren verstärkt, um alle empfindlichen, mit Zahlungsmitteln verbundenen Daten so wirksam wie möglich zu schützen.

ARTIKEL 8 - KONFORMITÄT DER PRODUKTE

Wir verpflichten uns, Ihnen offensichtlich fehlerhafte, lädierte oder beschädigte oder nicht Ihrer Bestellung entsprechende Produkte zu erstatten – oder umzutauschen. In diesem Fall bitten wir Sie, uns das Problem ausführlich und schriftlich darzulegen und uns das oder die Produkte zurückzusenden. LEN wird dann auf Ihren Wunsch entweder den Umtausch oder die Rückerstattung des oder der Produkte vornehmen.

Dieser Antrag muss innerhalb von fünfzehn Werktagen nach der Lieferung gestellt werden. Jede nach dieser Frist formulierte Reklamation kann nicht mehr berücksichtigt werden.
Die Frachtkosten werden Ihnen auf der Basis des fakturierten Preises erstattet, die Rücksendekosten werden Ihnen ebenfalls erstattet.

Auf alle Fälle kommen die Bestimmungen der gesetzlichen Garantie zur Anwendung, insbesondere diejenigen bezüglich der Garantie für verborgene Mängel.

ARTIKEL 9 - RÜCKERSTATTUNG

Rückerstattungen von Produkten in den unter Artikel 8 und 9 genannten Fällen erfolgen innerhalb einer Frist von höchstens 30 Tagen nach Erhalt der Produkte bei uns.

Die Rückerstattung erfolgt von LEN wahlweise per Gutschrift auf Ihr Bankkonto oder per Bankscheck an den Namen des Kunden, der die Bestellung erteilt hat und an die Rechnungsadresse.

Es wird aus keinen wie immer gearteten Gründen ein Versand per Nachnahme akzeptiert.

ARTIKEL 10 - ANWENDBARES RECHT - STREITFÄLLE

Der vorliegende Vertrag unterliegt dem französischen Recht.

Die Sprache des vorliegenden Vertrags ist Französisch.

In Streitfällen sind allein die französischen Gerichte zuständig.

ARTIKEL 11 – NAMENTLICHE INFORMATIONEN

Die Sie betreffenden Informationen und Daten sind für die Verwaltung Ihrer Bestellung und für unsere Geschäftsbeziehungen notwendig. Sie können an die Firmen, die zu diesen Beziehungen beitragen, wie an diejenigen, die mit der Ausführung von Dienstleistungen und Bestellungen für ihre Verwaltung, Durchführung, Bearbeitung und Zahlung betraut sind, weitergeleitet werden. Diese Informationen und Daten werden auch zu Sicherheitszwecken aufbewahrt, um den gesetzlichen und verordnungsrechtlichen Verpflichtungen nachzukommen und um uns die Möglichkeit zu geben, die Ihnen angebotenen Dienstleistungen und die Ihnen zugesandten Informationen zu verbessern.

Gemäß dem „Loi informatique et libertés“ (französisches Datenschutzgesetz) vom 6. Januar 1978 verfügen Sie über ein Recht auf Zugang und Berichtigung der Sie betreffenden persönlichen Daten. Sie brauchen uns dazu nur online oder per Post zu schreiben unter Angabe Ihres Namens, Vornamens, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer Postadresse und, wenn möglich, Ihrer Kundennummer.